Collaborative Engineering - Baustein des Unternehmenserfolges

Collaborative Engineering - Lösungen

Um den Prozess von der digitalen Produktentstehung von der Idee bis zum Recycling steuern zu können, ist ein effizientes Product Lifecycle Management erforderlich. Für ein effizientes Product Lifecycle Management hat die in-GmbH eine klare Lösung: Integration der Prozesse und Beteiligten sowie von Systemen und Daten.

So unterschiedlich wie Ihre Anforderungen - so vielseitig sind unsere Lösungen.

Collaborative Engineering in der Entwicklung
Engineering Portal
Lösung zur lückenlosen Vernetzung von internen und externen Entwicklern mit Anwendungen (CAx), Diensten und Informationen.

[mehr]

In den komplexen Entwicklungsprozessen der Fertigungsindustrie ist ein kontrollierter und effizienter Informationsaustausch der Schlüssel zum Erfolg. Wir bieten eine wirtschaftlich hochinteressante Lösung an, die die Vernetzung von internen und externen Entwicklern mit Anwendungen (CAx), Diensten und Informationen sicherstellt. Mit ihr können Entwickler, Zulieferer und Geschäftsbereiche weltweit auf alle relevanten Informationen zugreifen, die für die Entwicklung, aber auch für Vertrieb, Marketing und Support benötigt werden.

Integrierter Produktdatenaustausch über System- und Unternehmensgrenzen
PDM-Browser
Lösung  zum globalen und sicheren Austausch von Produktdaten.

[mehr]

Die Entwicklungs- und Konstruktionsteams  kommen heute ohne einen zuverlässigen und zentralen Produktdatenaustausch nicht mehr aus. Besonders die Unternehmen mit heterogenen PDM-Systemen und verteilten Entwicklungsstandorten stehen vor dieser Herausforderung.

Die in-GmbH bietet eine Lösung, welche den globalen sicheren Datenaustausch zentralisiert. Der PDM-Browser ist nicht nur systemneutral und kann hierarchische Daten darstellen und aufbereiten, sondern unterstützt die Anbindung mehrerer Datenquellen, beispielsweise Ihre PDM-Systeme wie Teamcenter, WindChill, SAP oder Ihren eigenen Firmenstandard. Die Integration von PDM-Systemen in die übrige Systemlandschaft vermeidet unnötigen Arbeitsaufwand, reduziert Fehlerquellen und verkürzt die Entwicklungszeiten deutlich.

ECM- Engineering Change Management nachvollziehbar und zeitnah umsetzen
Change Management
Lösung zur effizienten  Dokumentation, Verwaltung, Organisation von technischen  Änderungen am Produkt.

[mehr]

Die zunehmende Zahl der Konstruktionsänderungen an komplexen Produkten sowie der vielen Beteiligten im Entwicklungsprojekten führt zu der anspruchsvollen Herausforderung die technischen Produktänderungen lückenlos und fehlerfrei sicherzustellen. Gleichzeitig verlagert die Fertigungsindustrie Ihre Produktentwicklung  zunehmend auf Ihre Entwicklungs- und Kooperationspartner. Eine technische Änderung in den Stammdaten des zu entwickelnden Produktes erfordert einen definierten und nachvollziehbaren  Änderungs- und Abstimmungsprozess.

Die in-GmbH bietet eine Lösung, welche Änderungen am Produkt nicht nur erfasst, dokumentiert und deren Freigabe sicherstellt, sondern auch die entsprechenden Vorgänge  beim Partner unterstützt.
• Dokumentation von Änderungen und Speicherung mehrerer Änderungsstände durch die Änderungsverwaltung
• Elektronische Ermittlung der von Änderung betroffenen Baugruppen und Projekte
• Organisation und Verwaltung der Änderungen zum Zulieferer
• Abbildung des Änderungsworkflows von und zum Zulieferer

Mit dieser Lösung werden von einer Änderung betroffenen bereits eingeplante Beschaffungselemente (Fertigungsaufträge und Bestellungen) elektronisch ermittelt und in den Änderungsprozess mit einbezogen.

Effektiver Projektdatenaustausch für verteilte Entwicklungsteams
Virtual Team
Lösung zur kollaborativen und zentralen Dokumenten- und Informationsablage zum Austausch der Projektinformationen.

[mehr]

Die Kommunikation zwischen Endkunden, Herstellern und Zulieferern wird durch die zunehmende Komplexität von Produkten und immer kürzere Produktentwicklungszeiten laufend komplexer. Schnelle und vollumfängliche Kommunikation mit Geschäftspartnern mit beschleunigtem Auskunftsprozess wird zum entscheidenden Wettbewerbsfaktor. 
Wir haben die Lösung für derartige Anforderungen und bieten mit  Virtual Team, eine zentrale Dokumenten- und Informationsablage zum Austausch der Projektinformationen ( Lastenhefte, CAD-Zeichnungen, Protokolle) für die verteilten Projektteams und das bei einfacher Anwendbarkeit,  hoher Skalierungsfähigkeit, effektiver Administrierbarkeit und hoher Datensicherheit.

Fahrzeugsicherheit effektiv nachweisen und optimieren
Passive Safety
Workflowlösung zum sicherheitsrelevanten Datenaustausch in Versuchen und Crashtests.

[mehr]

Bevor ein Fahrzeug oder sicherheitsrelevante Fahrzeugteile nach der Entwicklungsphase in die Serienproduktion übergehen, stehen umfangreiche Versuche und Tests an. Die Versuchsvorbereitung und -auswertung ist sehr zeit- und kostenintensiv.
Die in-GmbH bietet eine webbasierte Lösung an, die dem Versuchsteam und den Entwicklungsingenieuren alle Versuchsdaten direkt oder über den Zugriff zu Sub- oder externe Systeme workflowgestützt zur Verfügung stellt.  Durch den zielgerichteten Datenaustausch sowie die Workflowunterstützung, profitieren unsere Kunden von Verkürzung der Durchlaufzeiten im Prozess und der Ablösung von papiergestützten Archiven.

Effiziente Budgetplanung in Engineering-Projekten
Budget Planing
Lösung zur transparenten Budgetplanung  der Projekte entlang der Produktstrukturen.

[mehr]

Die Entwicklungsprojekte mit komplexen Produktstrukturen erfordern einen hohen Abstimmungsaufwand bei der Budgetplanung. Der Transparenz, Nachvollziehbarkeit und Orientierung an der Produktstruktur kommt dabei eine besondere Bedeutung zu. Durch Prozessführung und eine optimale IT-Unterstützung werden hohe Verbindlichkeit, die Verkürzung von Latenzzeiten sowie eine kontinuierliche Verbesserung der Planungsqualität erreicht.
Die in-GmbH bietet eine benutzerfreundliche Lösung für die Budgetplanung für alle Projekte rund um die Fahrzeugentwicklung an. Diese unterstützt die Projektverantwortlichen effektiv bei der Vorplanung. Alle Prozessbeteiligten erhalten einen schnellen Überblick über den Budgetplanungsstatus aller Projekte.

Genehmigung von Berechtigungen sicher und schnell umsetzen
Permision Management
Workflowlösung zur sicheren und automatisierten Berechtigungen und Genehmigungen.

[mehr]

Informationen und Wissen sind heute ein entscheidender Wettbewerbsfaktor und erfordern besonderen Schutz. Viele Hersteller sehen sich heute mit dem gleichen Problem konfrontiert: Die Ressourcen Daten, Informationen und Wissen sind in der Entwicklung neuer Produkte zum wichtigsten Produktionsfaktor geworden.
Die in-GmbH bietet eine innovative Lösung zum Berechtigungsmanagement, die ein Höchstmaß an Sicherheit mit einem schnellen, automatisierten Berechtigungsprozess sicherstellt. Auf der Basis einer Workflow-Engine sind verschiedene Abläufe definiert, die alle praktischen Anforderungen abdecken. Wird ein Freigabeprozess angestoßen, werden alle notwendigen Genehmigungsstufen durchlaufen und der Zugang auf die beantragten Ressourcen für die benötigte Zeitspanne freigegeben. Änderungen der Genehmigungsprozesse oder Regeln können konfiguriert und ohne Programmierung angepasst werden.

Fragen Sie nach unseren zahlreichen Praxisbeispielen

Mehrwerte schaffen

 
Zufriedenheit ist uns zu wenig. Unsere Kunden haben einen Anspruch auf Begeisterung.

Collaborative Engineering
Wir beraten Sie gerne

 


in-GmbH ist nach der Qualitätsmanagementnorm ISO 9001 zertifiziert